Vermessungsbüro Dipl.-Ing. Andree Böger

Hier gibt es leider ein geteiltes Bild. Die Mitarbeiter von Herrn Böger haben super arbeit geleistet, waren immer hilfsbereit und die Arbeit wurde zügig und qualitativ hochwertig erledigt. Aber ich kann das Unternehmen nicht weiterempfehlen, da ich bzgl. des Angebot sehr schlechte Erfahrung gemacht habe es am Ende über 400 € teurer wurde!

Vor der Auftragserteilung habe ich ein Angebot für gewisse Leistungen eingeholt (Merkblatt Eco System Haus für den Vermesser). Herr Böger hat mir diesbzgl. ein Angebot erstellt – dachte ich. Jetzt stellt sich jedoch heraus, dass das Angebot gar nicht zu den Anforderungen passt und somit die Kosten um über 400€ höher liegen sollen. Zu keinem Zeitpunkt wurde erwähnt, dass weitere Kosten entstehen. Bei der Frage, ob die Vermesser bei der Grundstückssichtung dabei sein wollen, haben Sie eingewilligt; ein Kommentar, dass irgendwelche weiteren Kosten entstehen gab es jedoch nicht.

Die Erklärungen sind dann auch sehr widersprüchlich von Herrn Böger zu diesem Thema: „Ich habe Ihnen angeboten, was Sie wirklich benötigen. Wenn ich keine Grobabsteckung angeboten habe (weil Sie sie nicht benötigen, da Sie ohne Keller gebaut haben)“. Auf seinem Flyer hingegen steht, dass man aufgrund der Kosten immer eine Grobabsteckung machen muss. In dem Schreiben von Eco System Haus – welches die Grundlage zur Erstellung des Angebotes war – ist die Grobabsteckung auch genannt. Und auch auf Nachfrage, warum wir denn die einzigen bei Eco System Haus sind, die dann plötzlich eine Grobabsteckung brauchen, meinte Herr Böger: „Meiner Kenntnis nach haben wir bei jedem Bauvorhaben mit ECO- Haus eine Grobabsteckung durchgeführt“. Ich finde schon, dass dies arglistige Täuschung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.