Uwe Dombrowa Meisterbetrieb

Herr Dombrowa macht einen sehr professionellen Eindruck, wenn man ihn trifft und ist sehr sympatisch. Die Arbeiten sehen sehr gut aus und scheinen auch den aktuellen Normen zu entsprechen. Es gab jedoch bei uns ein paar Probleme und beim Angebot ein paar Unstimmigkeiten.

Unsere Problemchen

Leider konnten unsere Steckdosen im OG nicht auf 1,80m Breite gesetzt werden, da hier wohl irgendwelche Dachkonstruktionen im Weg sein würden. Jetzt haben wir drei Steckdosen hinter dem Bett. Sprecht dies also vorher ab und lasst es euch schriftlich geben, dass es passt. Uns wurde versichert, dass Rücksprache gehalten wird und niemals angedeutet, dass irgendetwas nicht passen könnten. Bei der Mängelbeseitigung meinte Herr Dombrowa dann, dass er es versuchen könne, aber im schlimmsten Fall klappt es nicht und ich hätte dann ein Loch in der Trockenbauwand – darauf habe ich natürlich verzichtet.

Im ersten Angebot trat die Position „Fehlerstrom Erweiterungsset bestehend aus: 1 Stck Fehlerstromschutzschalter 4 polig 40A / 30 mA“ auf. Auf Rückfrage wofür dies notwendig sei (125€ netto ist ja nicht wenig), wurde mir folgendes erklärt:

„In der Grundleistung ist 1 Fi Schutzschalter enthalten, wenn es zum Fehlerfall kommt, löst dieser aus und der Rest der Anlage ist „dunkel“
ich kann es nur empfehlen, somit kann man sich evtl. übers Wochenende retten ohne ganz auf Strom verzichten zu müssen.
Ein Nachrüsten eines 2. oder 3 Fi ist sehr Aufwendig und zeitintensiv.“

Das ist ja alles richtig, aber nach der aktuellen Norm darf dies eh nicht mehr sein. Darauf angesprochen wurde die Position einfach gestrichen. Also an alle Bauherren: am Besten auch die Nachverhandlungsangebote mit seinem Bausachverständigen durchgehen.

Achja noch etwas zu den Preisen. Als ich Steckdosen aus dem Paket entfernen wollte, wollte man mir 23,30€ gutschreiben. Ihr solltet also bei weiteren Steckdosen darauf achten, dass ihr nicht mehr bezahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.